Archiv für das Schlagwort ‘shanty crew X-berg

… das Tor zur Welt

shanty crews letztes Konzert vor der Sommerpause beim Hafenfest in Berlin Mitte. Schön war´s gewesen.

Jetzt machen sich die singers in die Welt auf, jeder für sich.

Unser Sommergruß:

 

Ein Wiedersehen gibt´s am 1.9., um 19 Uhr am auf dem Heinrichplatz in Kreuzberg im Rahmen der Kampagne „Aufstehen gegen Rassismus„.

… und hier ein paar Photos vom Hafenfest:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht 16. Juli 2017 von allesalltag in shanty

Getaggt mit , ,

Für TANTE HORST übt die crew schon mal „Mingulay“,

um es dann am 6.4. in der Oranienstraße vorzusingen. Hier schon mal ein kleiner Einblick in die Probe:

… singing in the rain

… at CrelleChorFest 2013. Wasserfeste Dauerfans bei wirklich kontinuierlichem Regen lauschten der crew, die vorher auch nicht dachte, dass es Spass machen könnte. Tat´s aber!

_DSC7431

dieses Photo Copyright by Lothar M. Peter

Mehr Photos dazu von Lothar hier

Crelle131

Crelle134

Crelle133

Photos Copyright by Edita Noth

Das war „Live in Lehsten“   1 comment

shanty crew X-berg hat ziemlich gerne bei der Lehstener Kulturalternative gesungen! Die crew dankt den Machern.

Lehsten5.20013

Chortreffen%20113

Chortreffen%20109

Photo copyryght by Klaus-Peter Kurch

Die Crew macht mit Literatur rum!   Leave a comment

Crossoverprojekte sind shanty crew X-berg nicht fremd. Darum singt die crew jetzt gerne mal bei der Buchvorstellung von Tom Liehr. Der stellt am 12.4.2013 seine neues Buch vor und das heißt „Leichtmatrosen“. Los geht es um 19.30 Uhr und zwar im Studio vom Heimathafen Neukölln. Erst singt die crew, dann liest der Autor und dann singt wieder die crew.  Also ehrlich, Shanties, Leichtmatrosen, Heimathafen… Das passt doch richtig zusammen.

Hier schon mal das Cover vom Buch.

3300xxxxx_Liehr_Leichtmatrosen_fin.indd

Dazu noch was aus dem Tagesspiegel.

… und so könnte shanty crew etwa rüberkommen:

Singen gegen Wind und Wetter   Leave a comment

… beim Crellechorfest am 12.5. hat shanty crew X-berg wieder gerne gesungen, obwohl

 der Wind die Töne von den Lippen der Sänger riss.

Hier eine kurze Videodokumentation:

Unser crew-Fotograf Lothar hat hier seine Bilder eingestellt

Hier ein paar Fotoimpressionen von einer Gästin

und crew-member Klaus-Peter:

Obige Fotos copyright by Klaus-Peter Kurch

Obige Fotos copyright by Ellen Sprenger

Veröffentlicht 14. Mai 2012 von allesalltag in shanty

Getaggt mit ,

shanty crew X-berg in der Übersetzungsmaschine   1 comment

Clipart   


shanty crew X-berg wird international. Freude, Freunde! Wir singen für die Welt. Die Biografie der crew gibt es jetzt auf Englisch, Französisch (sozusagen „echte selbst gemachte Übersetzungen“)  und mit Hilfe von Maschinen auch in Dänisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch,Polnisch und Chinesisch (!)! 

%d Bloggern gefällt das: